The ANCHOR 2019 Jury Announcement

Im Rahmen der Reeperbahn Festival New York Edition, die alljährlich auf der A2IM Indie Week stattfindet, wurde gestern Abend die prominente Jury des ANCHOR 2019 Reeperbahn Festival International Music Award vorgestellt.

Gleich zwei legendäre Produzenten werden das Jury Team des ANCHORs unterstützen. Neben David-Bowie Produzenten und ANCHOR Urgestein Tony Visconti, wird auch der Kanadier Bob Rock, Erfolgsproduzent von Künstlern wie Metallica und Cher nach Hamburg reisen, um das beste aufstrebende Talent des Reeperbahn Festivals auszuzeichnen.  

Als Multiinstrumentalistin und Empowerment-Icon aus London begrüßt der ANCHOR zudem Power Frau Kate Nash in den Reihen der Jury.

Ebenfalls mit von der Partie ist Electroclash-Queen Peaches, die sich auch außerhalb der Musik Branche, als talentierte feministische Künstlerin einen Namen gemacht hat.

Den längsten Anreiseweg zum Reeperbahn Festival in Hamburg, wird die australische Radiomoderatorin und Musikjournalistin Zan Rowe auf sich nehmen. Seid Beginn ihrer jahrzehntenlangen Karriere setzt sie sich aktive für die Entdeckung neuer Musiktalente ein. 

Mit Arnim Teutoburg-Weiß, seines Zeichens Sänger und Gitarrist einer der erfolgreichsten Rock Bands Deutschland, den Beatsteaks, konnte ein würdiger Vertreter der deutschen Musikwelt für die Jury rekrutiert werden.

Diese renommierten internationalen Musikexperten, die in den Bereichen Musik, Promotion und Medien tätig sind, werden den Gewinner des 4. ANCHORs auf dem Reeperbahn Festival im September küren.

Weitere News

ANCHOR 2019 Playlist

ANCHOR 2019 – The Playlist

teaser

ANCHOR 2019 – Die Nominierten

Keychange girls

Keychange